Das Tribunal

Autor:in: J. Tuomas Harviainen
Sprache: DE
Themen: Die Mechanismen der Unterdrückung
Kategorien: Übersetzung
Spielerzahl: 5 bis 12
Spielleitungen: 1
Dauer: 4-5h
Raum:
Andere Anforderungen:

Beschreibung:

Zwei Soldaten aus eurer Einheit – Gefreiter Elster und Unteroffizier Dachs – werden dem Verbrechen verdächtigt Brot gestohlen zu haben. Das ist eine ernste Anschuldigung. Ihr seid alle hungrig, es gibt eine Unterversorgung mit Proviant. Wenn sie für schuldig befunden werden sollten, werden sie erschossen. Das Problem ist, dass sie unschuldig sind – sie waren mit euch allen zusammen als das Verbrechen begangen wurde. Es war wahrscheinlich ein Major, Schwein, der dazu neigt sich Essen zu stehlen und mit Sachen aus der Kaserne zu handeln. Das will aber niemand hören – die meisten Offiziere hier sind korrupt oder verängstigt. Die Sündenböcke werden schuldig befunden und exekutiert, es sei denn es finden sich genügend Leute, die ihre Unschuld bezeugen. Das ist aber extrem gefährlich, du kannst ganz schnell der nächste in der Reihe sein. Was wirst du tun und wie viele andere, die ehrlich sind, brauchst du neben dir, solltest du dich dafür entscheiden die Unschuldigen zu verteidigen?

Inspiriert durch Orwell, Krylov, Büchner, Linna und das klassische Gefangenendilemma.

 


Download Das Tribunal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.